Ok

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen zum Datenschutz

Rakete Freiburg

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse an unserem Hobbyfußballverein

Viel Spaß beim Besuch unserer Website wünschen wir Ihnen. Im Vereinsportrait finden Sie eine Zusammenfassung zu unserem Verein und seinen Zielen.

Rakete Freiburg freut sich über neue Mitglieder (Fußballerinnen und Fußballer). Informationen für alle, die Spaß an Hobbyfußball (Freizeitfußball) haben und Mitglied bei uns werden möchten.

Unsere Hauptsponsoren sind:
Breisgau-IT (Ihr Telekommunikationspartner) und Offensiv Sport (Ihr Sportfachhändler)

Raketen-Cup 2023

Unser Turnier für Freizeit- und Betriebsfußball-Teams am Samstag, 18. Februar 2023

Der 16. Raketen-Cup findet in der Gerhard-Graf-Sporthalle in Freiburg nahe dem Bahnhof statt. Auch Besucher sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen zum Zuschauen und Anfeuern.

Anmelden ist ab sofort möglich.

Wir suchen weitere Sponsoren aus der Regio für unseren Raketen-Cup. Bei Interesse bitte melden bei info@rakete-freiburg.de

Die Hauptsponsoren unseres Raketen-Cups sind:
Breisgau-IT (Ihr Telekommunikationspartner) und Offensiv Sport (Ihr Sportfachhändler)

Frauen für Mixed-Team gesucht!!!

Wer möchte mitspielen bei unserem Mixed-Team?

Unser Mixed-Team SUCHT noch Frauen, die gern hobbymäßig Fußball spielen.

Training im Sommer wöchentlich montags um 20:30 Uhr auf unserem Kunstrasenplatz im Dietenbachpark und im Winter wöchentlich donnerstags um 18:00 Uhr in der Sporthalle der Max-Weber-Schule in Freiburg-Stühlinger.

Weitere Informationen zu unserem Mixed-Team finden sich hier.

Bei Interesse bitte melden bei leitung-mixed@rakete-freiburg.de

Bis demnächst :-)

Trainingsbedingungenen weitreichend gelockert

Training bei Rakete unter Corona-Bedingungen

Seit dem 3. April 2022 entfallen mit dem Auslaufen der CoronaVO und der darauf basierenden Nebenverordnungen viele Alltagseinschränkungen. Damit gibt es in Baden-Württemberg ab dem 3. April 2022 keine coronabedingten Einschränkungen im Trainings- und Spielbetrieb mehr – weder auf noch neben dem Platz!

Zwar entfällt die Maskenpflicht, dennoch weisen wir darauf hin, dass besonders in Innenräumen auch weiterhin freiwillig Maske getragen werden kann, um das Infektionsrisiko gering zu halten. (Veranstalter wie bspw. Sportvereine haben per Hausrecht weiterhin die Möglichkeit, ihren Gästen das Tragen einer Maske in Innenräumen vorzuschreiben.)

Die staatlichen Quarantäne- und Isolations-Regelungen bleiben bestehen. Für Kontaktpersonen von Infizierten besteht keine Quarantäne-Pflicht, wenn sie eine Auffrischungs-Impfung haben bzw. frisch doppelt geimpft oder genesen sind.

Die staatlichen Quarantäne- und Isolations-Regelungen bleiben bestehen. Für Kontaktpersonen von Infizierten besteht keine Quarantäne-Pflicht, wenn sie eine Auffrischungs-Impfung haben bzw. frisch doppelt geimpft oder genesen sind.

Die Kontrolle der 2G/3G-Nachweise entfällt.

Wir weisen darauf hin, dass angesichts der nach wie vor hohen Anzahl an Ansteckungen ein verantwortlicher Umgang mit den Lockerungen wichtig ist.

Rakete Freiburg - Vorstand