Wie alles begann...

Wie Rakete zur Bunten-Liga Freiburg gekommen ist

Schon seit vielen Jahren war das Thema Bunte-Liga immer wieder mal im Gespräch bei uns. In Ermangelung an Spielern und insbesondere an Spielern, die das Projekt leiten würden, mussten wir das Thema jedoch leider ein ums andere Mal auf Eis legen.

Bis zum Sommer 2008.

Zu diesem Zeitpunkt war Rakete gewaltig gewachsen und hatte jetzt genügend auch sehr engagierte Spieler, um das Abenteuer Bunte-Liga wagen zu können ohne das dabei Spieler vor lauter Arbeitsstress vor die Hunde gehen.

Und so begannen wir in besagtem Sommer mit der Planung für die Bunte-Liga, die sich bis in den Spätwinter 2009 hinzog (gut Ding will halt Weile haben ;-) Neben vielen, vielen Gesprächen und ebenso vielen E-Mails 8-) bauten wir dabei unter anderem eine Bunte-Liga-Abteilung zuerst als Unterabteilung später als Projekt unserer 1. Mannschaft auf.

Im März 2009 wurde der letzte finale Schritt getan, indem wir uns vor den Verantwortlichen der Bunten-Liga Freiburg persönlich vorstellten. Und wir wurden in den erlauchten Kreis der legendären Bunte-Liga-Mannschaften in Freiburg aufgenommen - Jubel, Jubel, Jubel. Damit stand ein weiterer grosser Meilenstein für Rakete. An dieser Stelle ein herzlicher Dank an die Jungs von der Bunten-Liga Freiburg für die freundschaftliche Aufnahme unserer Mannschaft.
Hier ein Bericht über die Bunte-Liga bei chilli-freiburg.de. Bitte achten Sie auf unsere Hinweise zu Verweisen (Links)!

Am Sonntag, 29. März 2009 hatten wir schliesslich unsere Premiere bei unserem ersten Pflichtspiel in der Bunten-Liga Freiburg. Mehr dazu unten im Spielbericht. Nun warten wir gespannt darauf, was unsere erste Saison in der Bunten-Liga uns an sportlichen Abenteuern so bringen wird.

Erfolge

Unsere Erfolge in der Bunten-Liga Freiburg

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

Spielergebnisse

Wie wir gespielt haben und wo wir in der Tabelle stehen

Spielergebnisse, Tabellensituation etc. der laufenden Saison und der vergangenen Saisons finden sich unter www.bunteligafreiburg.de

Unser 1. Spiel

SEK in Freiburg auf dem Platz des PSV (Sonntag, 29. März 2009)

Aufstellung: Dirk (Tor), Norman, Philip, Arif, Benni, Michael J., Manni J., Vitaliy, Anton, Carsten, Henrik

Das Abenteuer Bunte-Liga begann wie bei der großen DFB-Schwester, der Bundesliga, mit der ersten Runde des Pokals. Dort traf unser heute bärenstarkes Team auf die Mannschaft von SEK. Schon in der ersten Hälfte entwickelte sich ein munteres Spiel, wobei die Rakete von Beginn an viel Druck entwickelte. Die ganz großen Chancen blieben aber in Halbzeit eins noch aus, was sich nach dem Seitenwechsel erheblich ändern sollte.

Ab der 52. Minute gab es Tore fast im 10-Minuten-Takt. Zuerst versenkte Käpt'n Henrik von der gefühlten Strafraumgrenze aus (Markierungen gab es nicht) einen strammen und platzierten Schuss halboben rechts ins Tor des Gegners. In Minute 63 ging Beni schön alleine gegen Mitspieler und gegnerischen Torwart durch, spielte die SEKler sehenswert aus und schob zum verdienten 2:0 ein. Das dritte Tor fiel nach einer Ecke. In der 73. Minute landete ein Kopfball eines SEK-Spielers beim Abwehrversuch im eigenen Netz. Den Endstand stellte unser Teenager Manni her, der nach flacher Hereingabe von rechts in der Strafraummitte frei stand und cool einnetzte.

Fazit: Ein gelungener Auftakt in die Bunte-Liga Saison 09/10. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnte Rakete überzeugen und das Spiel verdient mit ein paar schönen Toren im Gepäck gewinnen. Weiter so.

Maik

Mitspielen

Wo man anfragen kann

Bei Interesse in unserer Bunte-Liga-Mannschaft mitzuspielen oder bei Fragen hierzu darf man sich gerne melden bei bunteliga@rakete-freiburg.de